• Farbkodierte duplexsonographische Untersuchungen der Halsschlagadern,
Becken/ Beinschlagadern und anderen Gefäßen zum Ausschluß von Verengungen

• Ausschluß von Thrombosen

• Ausschluß von Erweiterungen der Bauchschlagader

• Darstellung der Nierendurchblutung
(Wichtig bei der Ursachenforschung im Rahmen eines Bluthochdrucks)